Cours de surf Lacanau

KURSE UND WOCHENKURSE
JUGENDLICHE/ERWACHSENE

FÜR JUGENDLICHE/ ERWACHSENE
AB 12 JAHREN

Surfkurse und Wochenkurse sind vom letzten Wochenende im März bis zum Ende der französischen Herbstferien (Allerheiligen) möglich.

Im Sommer organisieren wir unsere Kurse nach Alter (12- bis 16-Jährige und Erwachsene) und Surfniveau (Anfänger, Intermediate und Fortgeschrittene).

Die Kurse werden entsprechend der Gezeiten und dem Niveau der Gruppe festgelegt, um unter den besten Bedingungen üben zu können.

Das Ziel für Anfänger ist es, in aller Sicherheit die ersten Schaumwellen zu nehmen. Für die Intermediates, zu lernen, ihr Gleichgewicht zu beherrschen und ihre Autonomie zu entwickeln. Und für Fortgeschrittene besteht das Ziel darin, ihre Technik und ihren Gespür für das Meer zu verfeinern.

Am Ende ihres einwöchigen Surfkurses erhalten sie ein Diplom der Fédération Française de Surf mit ihrem Niveau: erster Schaum, Bronzewelle, Silberwelle und Goldwelle.
Die Kurse dauern jeweils 2 Stunden.

Die Gruppen bestehen aus maximal 8 Personen.


KURSZIELE UND -INHALT

Anfänger

Kennenlernen der Ausrüstung.
Die Bedingungen analysieren können.
Alle Gefahren des Ozeans kennen und erkennen, um sie zu vermeiden.
Die Sicherheitsregeln kennen lernen.
Lernen, sein Brett zu beherrschen.
Lernen, die richtigen Wellen auszuwählen.
Lernen, effizient zu paddeln.
Lernen, sich auf dem Brett aufzurichten und das Gleichgewicht zu halten.

Intermediate

Lernen, sein Brett zu steuern.
Lernen, seine Richtung zu kontrollieren.
Seine Aufstehtechnik entwickeln.
Eine Körperhaltung erlernen, die es Ihnen ermöglicht, so lange wie möglich zu gleiten.
Die ersten richtigen Glattwasserwellen bei kleinen Wellenbedingungen nehmen.

Fortgeschrittene

Verbessern Sie Ihre Kenntnisse über den Ozean, um Ihre Platzierung am Line-up zu optimieren.
Verbessern Sie Ihre Aufstehgeschwindigkeit auf glatten Wellen.
Der Wave Schulter auf Frontside und Backside folgen.
Optimieren Sie Ihren Fußstand und Ihre Richtung, um Geschwindigkeit zu erzeugen.
Grundlegende Manöver erlernen und perfektionieren.

Die Kursgebühren beinhalten:
  • Ein Kurs, der von einem staatlich geprüften Lehrer betreut wird.
  • Die Nutzung einer qualitativ hochwertigen Surfausrüstung (Surfbrett und geeigneter Neoprenanzug).
  • Eine Haftpflichtversicherung der Fédération Française de Surf.
  • Die Lizenz der Fédération Française de Surf.
  • Die Nutzung der Umkleidekabinen, Duschen und Schließfächer während des Surfkurses (wenn die sanitären Bedingungen dies zulassen).
  • Wenn der Surfkurs aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen nicht durchgeführt werden kann, wird er entweder verschoben oder zurückerstattet. Die Kurse fallen nicht aus, wenn es regnet. Stornierungen müssen 48 Stunden im Voraus erfolgen oder der Betrag für den Kurs wird fällig.
JUGENDLICHE/ERWACHSENE [12jahren+]
AUSSER-HALB
DER SAISON
JULI
AUGUST
1 Kurs
2h
34€
40€
2-Stunden-Kurs
2x 2h
66€
78€
3-Stunden-Kurs
3x 2h
96€
114€
4-Stunden-Kurs
4x 2h
128€
148€
5-Tages-Kurs
5x 2h
145€
170€
10-Stunden-Kurs
5x 2x 2h
260€
30€
Zulässige Zahlungsmittel
Bankkarten, Schecks, ANCV-Feriengutscheine und Sportgutscheine, Bargeld.